Mit dem Elektrofahrrad durch’s Zeitsprungland

– eine Kooperation zwischen den Stadtwerken Glauchau und dem Zeitsprungland machen es möglich! Im Rahmen dieser Zusammenarbeit verpachtet der Glauchauer Energieversorger dem Tourismusverein künftig zwei seiner elektrischen Fahrräder. Seit Dienstag können Gäste der Region die Elektro-Bikes  über den Verein mieten und entspannt sowie umweltschonend die Region entlang der Mulde erkunden und dabei die Vielfalt des Zeitsprunglands entdecken. Mit der Zusammenarbeit leisten die Stadtwerke einen wichtigen Beitrag, um die Wirtschafts- und Tourismusregion Zwickau bekannter zu machen. Darüber hinaus ist es dem Versorger ein wichtiges Ansinnen, den umweltbewussten Individualverkehr in Glauchau und Umgebung der Stadt zu fördern. Interessenten, die die elektrobetriebenen Zweiräder mieten möchten, können sich telefonisch unter 037608 – 27 24 3 oder per E-Mail info@zeitsprungland.de beim Tourismusverein Zwickau informieren.