Eispiraten verpflichten dritten Torhüter

Im Kampf um die Pre-Play Off-Plätze haben sich die Eispiraten Crimmitschau auf der Torhüterposition nochmals verstärkt. Kurz vor Ende der Wechselfrist sicherten sich die Westsachsen die Dienste von Robert Slipčenko. Der 29-jährige Tscheche kommt vom slowakischen Club HK Dukla Trencin und soll im Falle einer Verletzung der beiden Stammtorhüter zum Einsatz kommen. Slipčenko stammt aus dem Nachwuchs vom HC Slavia Praha und stand bereits für zahlreiche Mannschaften in verschiedenen tschechischen Spielklassen im Kasten. Der 1,83 m große und 83 kg schwere Schlussmann erhält bei den Eispiraten einen Vertrag bis Saisonende. Darüber hinaus suchen die Crimmitschauer weitere Verstärkungen für den Defensivbereich. – Foto: www.radio90.pl