Benefizkonzert für Urwaldschulen in Peru

Musiker der Region haben sich bereit erklärt, mit einem gemeinsamen Konzert Urwaldschulen in Peru zu unterstützen. Das Benefizkonzert mit drei Bands steigt am Sonntag um 17 Uhr im Zwickauer Lutherkeller. „Blues´n Grass“ aus Zwickau (Foto) spielen mit Bluesharp, Mandoline und Gitarre eine Mischung aus Blues und Bluegrass witzig und virtuos. Aus Eibenstock kommen „Cooper & Jackson“, die mit Gitarre und Cajon amerikanisch geprägten akustischen Folkrock und Country präsentieren. Micha Koeppen & Friends sind eine Sessionband, die mit Saxofon, Piano und Gitarre Blues, Soul und artverwandte Musik auf die Bühne bringen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Mit dem Erlös werden Schulgebäude, Lehrer und Essen für die Kinder im Amazonas Regenwald finanziert.