Vorbereitungen zum Abriss des Olzmanntunnels

Der Olzmanntunnel ist derzeit nur einspurig befahrbar. Auf der gesperrten Seite verlegt die Zwickauer Energieversorgung Leerrohre, in denen später einmal Stromleitungen verlegt werden sollen.