Kinder leicht verletzt

Lichtentanne, OT Stenn – Auf der Juri-Gagarin-Straße wurden zwei Schulkinder am Donnerstagmorgen von einem Toyota erfasst und leicht verletzt. Der Fahrer des Hilux hatte im Bereich des Fußgängerüberweges an der Grundschule die rote Ampel nicht beachtet.