Paul Millns wieder im Alten Gasometer

Mit vielen neuen und alten Songs im Gepäck kommt Sänger, Pianist und Komponist Paul Millns am Mittwoch ab 20 Uhr in den Alten Gasometer nach Zwickau. Oft mit Joe Cocker,Tom Waits oder Randy Newman verglichen, ist Paul Millns‘ musikalische Persönlichkeit untrennbar mit den schönsten Soul-, Blues- und Rock-Kreationen verbunden. Neben seinen gut entwickelten Arrangements, seiner musikalischen Fingerfertigkeit und dem Ton seiner rauen und rauchigen Stimme überzeugt der Künstler sein Publikum mit intelligenten und einfühlsamen Texten. Sein Schreiben basiert sich auf tägliche Beobachtungen des Lebens, kluge Reflexionen über politische und soziale Themen und tiefgreifende Visionen über die Werte des Lebens. „On  the  road“  seit  über  30 Jahren, verblüfft Millns sowohl ein intimes  Publikum als auch große Konzerthallen mit kraftvoll verpflichteten Darbietungen und typisch britischem Humor.