Internationale Tattoo-Szene trifft sich in Zwickau

Am vergangenen Wochenende verwandelte sich Zwickaus Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“ in ein Mekka für  Anhänger der Tattookunst. Von Freitag bis Sonntag nutzten Tausende die Gelegenheit, internationalen Tätowierern über die Schulter zu schauen oder sich selbst ein Tattoo stechen zu lassen. Initiator Randy Engelhard, Inhaber des Tatto-Studios „Heaven Of Colours“ war es auch in diesem Jahr wieder gelungen, internationale Größen der Szene nach Zwickau zu holen.