Verbraucherzentrale schnürt neues Beratungspaket

Die Geburt eines Kindes stellt das Leben junger Familien völlig auf den Kopf. Ist die erste Eingewöhnungszeit gut überstanden, stellen sich jede Menge Fragen: Müssen wir unsere Haftpflichtversicherung optimieren und welche Versicherungen brauchen wir jetzt überhaupt? Und welche können wir uns sparen? Wie finanzieren wir die Familienkutsche? Und was ist mit einer größeren Wohnung, den Möbeln fürs Kinderzimmer oder anderen Anschaffungen? Wie entscheiden wir uns bei all der Säuglingsnahrung für die richtige und braucht unser Nachwuchs Kleinkinderlebensmitteln? Und wie meistert mein Kind den Übergang zum Familienessen? Viele dieser Fragen beantwortet die Verbraucherzentrale Sachsen unter dem Motto „Willkommen im Leben“ bei einer persönlichen Beratung speziell für junge Familien. Vielleicht soll auch schon jetzt etwas für die Ausbildung, den Führerschein oder das erste Auto des Kindes oder Enkels zurückgelegt werden. Oder eine unabhängige Beratung zu Unfall- Risikolebens- und Kinderinvaliditätsversicherung ist relevant. Die Versicherungs-, Geld und Kreditberatung kostet 15 Euro pro angefangene halbe Stunde und ist in allen Beratungseinrichtungen der Verbraucherzentrale Sachsen möglich. Termine für das neue Beratungspaket oder Einzelbausteine können am Zentralen Termintelefon unter der Rufnummer 0341-6962929 vereinbart werden.