Platz 3 beim Hasseröder Neujahrscup

Handballzweitligist BSV Sachsen hat am Samstag beim 1. Hasseröder Neujahrscup in Marienberg den dritten Platz belegt. Gegen Gastgeber HSV 1956 Marienberg gewannen die Zwickauerinnen mit 19:17. Niederlagen gab es gegen den späteren Turniersieger SVG Celle (15:17) aus der 1. Bundesliga sowie gegen den DHK Most (12:18) aus der ersten tschechischen Liga. Erfolgreichste BSV-Torschützin war Jenny Choinowski mit acht Treffern. Das Turnier diente der Vorbereitung auf die Spiele in der 2. Bundesliga nach der Weihnachtspause. Am kommenden Samstag trifft die Mannschaft von Trainer Jiři Tancoš auf den Tabellenzweiten SGH Rosengarten-Buchholz.