Einbruch in Einfamilienhaus

Zwickau – Am Freitagabend stellten die Bewohner eines Eigenheims auf der Crimmitschauer Straße bei ihrer Rückkehr fest, dass die Beleuchtung in mehreren Räumen brannte. Die Terrassentür an der Rückseite des Gebäudes war aufgebrochen und stand offen. Die Eindringlinge hatten das Haus vom Dachboden bis in den Keller durchsucht. Bisher wurde der Diebstahl eines Camcorders und eines geringen Bargeldbetrages festgestellt. Die Tat ereignete sich zwischen 10:30 und 18:15 Uhr.