16. Intersport Gü-Sport Cup in Neuplanitz

Zum 16. Mal wird in diesem Jahr um den Intersport Gü-Sport-Cup gespielt. Das Hallenfußballturnier findet am Samstag um 17.30 Uhr in der Sporthalle Neuplanitz statt. Die beiden Vorrundenstaffeln bestehen aus je vier Mannschaften. In der Staffel A kicken der ESV Lok Zwickau, die SG Motor Thurm, der SV Muldental Wilkau-Haßlau und die Oldies des FSV Zwickau. In der Staffel B treffen der TSV Crossen, die SG 48 Schönfels, der SV Planitz und Motor Zwickau-Süd aufeinander. Vorjahressieger FSV Zwickau II ist diesmal nicht dabei. Gespielt wird 1 x 13 Minuten nach den Regeln des NOFV (mit spielendem Tormann). Für alle Teilnehmer gibt es Pokale, für die ersten vier Teams zusätzlich kleine Geldprämien. Einlass in die Sporthalle ist ab 16.45 Uhr, der Eintritt kostet 6 Euro. Für Speisen und Getränke ist ebenso gesorgt wie für musikalische Unterhaltung.