Schiedsrichter zu Gast in Crimmitschau

30 Unparteiische aus den sächsischen Eishockey-Standorten nahmen am vergangenen Wochenende an einem Schiedsrichterlehrgang im Crimmitschauer Sahnpark teil. Ziel war die Lizensierung der Referees für die neue Saison in den unterschiedlichsten Spielklassen. Neben Regelkunde und Fitnesstests mussten die Männer und Frauen auch zahlreiche Prüfungen auf dem Eis ablegen. Die unterschiedlichen Aufgaben wurden durch eine Prüfungskommission bewertet, um am Ende bei erreichter Mindestpunktzahl die Lizenz für die neue Saison zu erhalten. Unter den Teilnehmern waren auch gestandene Unparteiische, die in der DEL pfeifen.