Letzter Stundenlauf am 4. September

Die Kunststoffanlage im Eckersbacher Sportforums „Sojus“ ist am Mittwoch Austragungsstätte des fünften und zugleich letzten Laufes der diesjährigen Zwickauer Stundenlaufserie. Laufenthusiasten haben nochmals die Möglichkeit, im Kampf um die einzelnen Altersklassensiege ihre Gesamtleistungen aufzubessern. Von den insgesamt fünf Läufen gelangen die vier besten Leistungen in die Wertung. Für das Stundenlauffinale am 28. September erhalten diejenigen Läufer eine Einladung, die es im Verlauf des Jahres mindestens auf drei Läufe gebracht haben. Der Start für die Halbstundenläufer ist für 18 Uhr geplant, um 18.40 Uhr beginnen die Stundenläufer. Bereits um 17.15 Uhr erfolgt der Start für den Viertelstundenlauf der Schüler. Meldungen können online unter www.vorwaerts-zwickau.de bzw. bis 30 Minuten vor den jeweiligen Starts abgegeben werden.