Sonderfahrten auf der Waldeisenbahn

Zum zweiten Mal in diesem Jahr finden am Wochenende auf der Werdauer Waldeisenbahn wieder Draisinen- und Dampfsonderfahrten statt. Nach der erfolgreichen Resonanz im Vorjahr werden zur 30. bundesweiten Schienenverkehrswoche des Deutschen Bahnkundenverbandes (DBV) noch mehr Sonderfahrten zwischen Werdau-West und Teichwolframsdorf angeboten (Fahrplan: www.efwo-friedrich-list.info). Wie lange die beliebte Werdauer Waldbahn ihrem Betrieb noch nachgehen wird, ist indes ungewiss. Einen Abriss der 1999 stillgelegten Bahnstrecke, wie von einigen Thüringer Anliegerkommunen favorisiert, will der Eisenbahnförderverein EFWO „Friedrich List“ mit allen Mitteln verhindern. Dazu sei aber auch die Unterstützung der Bevölkerung von Nöten.