RSC-Rollis verpflichten Europameister

Die Sommerpause bei die Zwickauer RSC-Rollis neigt sich dem Ende entgegen. Kurz vor Trainingsauftakt am kommenden Montag steht der Kader für die neue Bundesligasaison. Als letzte Neuverpflichtung wird der Brite Abdi Jama die 1. Mannschaft des RSC vervollständigen. Damit fährt ein weiterer EM-Goldmedaillengewinner in Zwickau auf. Zusammen mit Nationalmannschaftskollegen Gaz Choudhry konnte der 30-Jährige zur Europameisterschaft in Frankfurt/Main die Goldmedaille verteidigen. Die britische Goldmedaillenfraktion um Head Coach Sinclair Thomas, als Co-Trainer ebenfalls Teil des britischen Nationalkaders, ist mit diesem Neuzugang weiter gewachsen. Abdi Jama wurde in Somalia geboren wuchs aber in Liverpool auf. Der 1.0-Punkte Spieler zählt zu den besten seines Fachs. Nach Stationen in Italien bei Anmic Sassari und in Australien kommt er nun von den Rhinos aus Wolverhampton auf den Scheffelberg.