Landesjugendchor singt in der Kathrinenkirche

Chormusik u. a. von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy und Morten Lauridsen erklingt am Samstag in der Katharinenkirche Zwickau. Um 19 Uhr ist dort der Landesjugendchor Sachsen zu Gast. Das Ensemble vereint junge, musikbegeisterte Sängerinnen und Sänger zwischen 16 und 30 Jahren aus allen Teilen Sachsens. Ihr Repertoire reicht von alten Meistern bis hin zu modernen amerikanischen Komponisten wie Morten Lauridsen, Ola Gjeilo und Eric Whitacre sowie Werken aus Jazz und Pop.Seit seiner Gründung im Jahr 2008 gastierte der Chor mit Projektkonzerten und A Cappella-Programmen auf dem gesamten Gebiet des Freistaates. Für das Zwickauer Konzert ist der Eintritt frei, es wird jedoch um eine Kollekte am Ausgang gebeten.