Nachwuchstalente verstärken Werdauer Ringer

Die Ringer des AC 1897 Werdau verzeichnen zwei Neuzugänge. Ilja Litvinov und Niklas Ohff wechselten vom Regionalligisten KG Frankfurt/Oder nach Westsachsen. Der 19-Jährige Ilja Litvinov kommt als aktueller Deutscher Juniorenmeister in der Gewichtsklasse 120 kg Freistil nach Werdau und wird diese Klasse auch in der 2.  Bundesliga besetzen. In der Gewichtsklasse bis 60 kg Griechisch/ Römisch verstärkt der 18-jährige deutsche Juniorenmeister Niklas Ohff den AC 1897. Kennenlernen können die Fans die beiden Neuzugänge am Samstag ab 17.30 Uhr bei der Saisoneröffnung in der Schwerathletikhalle. Anschließend findet ein Freundschaftskampf gegen den Regionalligisten Germania Artern statt.