Balkonbrand in Gasthof

Zwickau – Feuerwehr und Polizei mussten am Sonntagmorgen zu einem Brand in der Wildenfelser Straße ausrücken. Auf dem Holzbalkon eines Gasthofes war gegen 4 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Die Kameraden hatte die Flammen schnell gelöscht, die gesperrte Fahrbahn konnte nach einer halben Stunde wieder frei gegeben werden. Alle Pensionsgäste hatten sich bereits vor Eintreffen der Rettungskräfte rechtzeitig in Sicherheit gebracht. Bei den Löscharbeiten wurden Zigarettenkippen gefunden, die vermutlich Auslöser des Balkonbrandes waren. Der Schaden wird auf rund 1.000 Euro beziffert.