Strandbad Planitz bei Pro 7

Am Donnerstag und Freitag jeweils in der Zeit von 17 bis 18 Uhr sendet Pro 7 in der Sendung „Taff“  seinen Beitrag zum Strandbad Planitz. Durch die ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH werden jährlich vier Freibäder besucht, anschließend gegenseitig verglichen und dem Publikum vorgestellt.  In diesem Jahr hat es das Strandbad Planitz unter die vier ausgewählten Bäder geschafft. „Die TV-Schaffenden wurden über unsere Internetseite auf das Bad aufmerksam und waren sofort begeistert“, freut sich Zwickau Bäderchef Frank Seidel. Besonderen Wert legten die Fernsehschaffenden auf die Gesamtanlage, die Wasser- und Freizeitangebote, die Familienfreundlichkeit, die gastronomische Versorgung, die Bademode und die Freundlichkeit der Angestellten. „Ob wir das interessanteste Freibad Deutschlands werden, weiß ich nicht. Aber eine breite Werbeplattform ist es allemal“, resümiert Seidel den Besuch des TV-Drehteams.