Autofahrer übersieht Fußgänger

Werdau – Bei einem Unfall auf der Weberstraße wurde am Freitagvormittag ein Fußgänger leicht verletzt. Der 67-jährige Fahrer eines VW Lupo hatte den Mann übersehen, als er mit seinem PKW rückwärts ausparkte. Durch die Kollision stürzte der 77-jährige Passant und verletzte sich. Sachschaden ist nicht entstanden.