Noch Restplätze in Ferienkursen frei

„Vertiefung Kamera – Licht und Ton bei Fernsehproduktionen“ heißt ein Spezialkurs des SAEK Zwickau, in welchem vom 22. bis  23. August jeweils von 9.30 bis 16.30 Uhr noch Restplätze frei sind. Thematische Schwerpunkte dieses praxisorientierten Kamera-Workshops mit dem Videotechniker Peter Hegewald sind Kameraführung, statische und dynamische Kamera, Bildgestaltung, Licht und Ton. In zahlreichen Übungen wenden die Teilnehmer das erworbene Wissen sofort an. Für diesen Kurs sollte man über Grundkenntnisse in Kameraführung und Bildgestaltung verfügen. Hat man diese nicht, bietet sich vorab der Einführungskurs Fernsehen vom 13. bis 16. August von 9.30 bis 15.30 Uhr an. Auch dort sind noch Restplätze frei. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Sofern nicht befreit (Familienpass, ALG II), kostet die Teilnahme für Schüler pauschal 20 €, für Erwachsene 40 € für ein Jahr. Mehr Informationen und den Aufnahmeantrag gibt’s unter www.saek-zwickau.de, Telefon 0375/210685 oder direkt vor Ort im SAEK Zwickau im Alten Steinweg 18 (Ärztehaus, 2. OG).