Hoher Sachschaden nach Vorfahrtsverletzung

Wildenfels, OT Härtensdorf – Rund 14.000 Euro Sachschaden sind Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Montagabend. Die 48-jährige Fahrerin eines BMW hat an der Kreuzung Am Einsiedel/ Freitagstraße einem 56-jährigen Citroen-Fahrer die Vorfahrt genommen. Beide Autos mussten nach der Kollision abgeschleppt werden.