Citroen mit Straßenbahn zusammengestoßen

Zwickau OT Neuplanitz – An der Einmündung Neuplanitzer/Hans-Soph-Straße stießen am Samtagmorgen ein Citroen und eine Straßenbahn zusammen. Der 47-jährige Pkw-Fahrer war trotz roter Ampel nach links abgebogen. Der Tramfahrer hatte „Grün“ und war in Richtung Thorezweg unterwegs. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand.