Zwickau bietet neue Stadtführung an

Unter der Überschrift „Stammtisch-Geschichte(n)“ bietet die Tourist Information Zwickau ab sofort eine Stadtführung etwas anderer Art an – eine Tour durch Zwickaus Altstadt, vorbei an früheren Kneipen gepaart mit Anekdoten und alten Stammtisch-Geschichten. Noch vor 50 Jahren existierten innerhalb Zwickaus 183 Hotels und Restaurants. Die letzten altertümlichen Kneipen verschwanden mit dem Abriss der Altstadt 1979. Auf dieser Tour gibt es Einblicke an den damals längsten Tresen, wo die Hautevolee sich niederließ, bei einem Bierchen auf den Friseur gewartet wurde u.v.a.m. Der Stadtführer entführt die Gäste in vergangene Zeiten, vorbei an ehemals urigen Kneipen und historischen Baudenkmalen der Stadt. Passend zu der Führung gibt es für die Gäste zwischendurch einen kleinen „Pausentrunk“. Die ca. zweistündigen Touren werden ab 2. August jeden ersten Freitag im Monat angeboten. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist immer um 17:30 Uhr an der Tourist Information Zwickau. Die Teilnahme kostet 6,50 € pro Person. Die Touren können auch als Gruppenführungen gebucht werden. Terminvereinbarungen bitte in der Tourist Information oder telefonisch unter  0375 – 27 13 247.