Galerie und Kunstverein veranstalten „Sommersalon“

In der neuen Ausstellung „Sommersalon 2013“ präsentiert die Galerie am Domhof vom 28. Juli bis 22. September Werke von Mitgliedern des Kunstvereins Zwickau. Die Vernissage findet am kommenden Sonntag um 11 Uhr statt. Der Sommersalon findet alle zwei Jahre statt. Hier zeigen die künstlerisch tätigen Mitglieder des Kunstvereins ihre Arbeiten, die in den letzten beiden Jahren entstanden sind. Etwa sechzig Künstler stellen sich der Realität und setzen sie in ihren Arbeiten künstlerisch um. Thematisch wird ein reiches Spektrum geboten, von der poesievollen Landschaft über die Auseinandersetzung mit dem Menschen in seinen existenziellen Zwängen bis hin zum politischen und sozialkritischen Bekenntnis. Malerei, Grafik, Plastik und Objekte spiegeln diese Auseinandersetzung mit der Realität wider. Eine Besonderheit des Kunstvereins Zwickau ist, dass er sich nicht nur die Unterstützung und Förderung von Künstlern auf die Fahnen schreibt. Von den ca. 140 Mitgliedern sind etwa die Hälfte selbst Künstler bzw. künstlerisch tätig.