14-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

Werdau – Der Fahrer eines blauen Fiat, der am Dienstag gegen 18 Uhr auf der Neugasse in Richtung Bebelstraße unterwegs war, geriet in Höhe der Hausnummer 9 auf den Bordstein und erfasste den Fuß eines 14-Jährigen. Der Jugendliche erlitt dabei leichte Verletzungen. Nach einem kurzen Wortgefecht verließ der Fahrer den Ort des Geschehens. Zum genauen Unfallhergang werden Zeugen gesucht. Hinweise nimmt das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020, entgegen.