Unfall mit vier Verletzten

Crimmitschau – Eine 81-jährige Pkw-Fahrerin verursachte am Samstagnachmittag einen Unfall mit vier Verletzten. Die Frau hatte an der Kreuzung Glauchauer Landstraße/Harthauer Weg ein Stoppschild übersehen und war mit dem Skoda eines 47-Jährigen zusammengestoßen. Beide Fahrer und zwei 22-jährige Insassen des Skoda erlitten leichte Verletzungen. An den beteiligten Autos entstand ein Schaden von 20.000 Euro