Waldspielplatz wegen Fällarbeiten gesperrt

Der Waldspielplatz am Rappenbachweg im Weißenborner Wald muss ab sofort gesperrt werden, da krankheitsbedingte Schäden die Fällung einiger Bäume erfordern. Die damit verbundenen Einschränkungen können nicht nur den Spielbereich selbst, sondern auch die Zugangswege betreffen. Das Garten- und Friedhofsamt bittet sowohl um Verständnis für die unumgängliche Maßnahme als auch darum, die Sperrungen unbedingt zu beachten. Die Arbeiten im Spielplatzbereich sollen bis 19. Juli abgeschlossen sein. Die Beräumung des Schnittgutes kann noch etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen.