Rentner rammt Fahrschulauto

Zwickau, OT Bockwa –  Auf der Muldestraße hat am Dienstagmittag ein 86-Jähriger mit seinem Pkw beim Überholen ein Fahrschulauto gerammt. Anschließend suchte er das Weite. Weil sich der Fahrschüler das Kennzeichen des Unfallversachers merkte, kam die Polizei dem Mann schnell auf die Schliche. Gegen ihn wird nun ermittelt. Der Schaden wird mit rund 2.000 Euro beziffert.