Fahrzeug brennt auf Autobahn

Wildenfels, OT Härtensdorf – (js) Auf der BAB 72 geriet am Dienstagabend, gegen 20:40 Uhr ein PKW Renault in Brand. Der 33-jährige Fahrer war in Richtung Hof unterwegs. An der Anschlussstelle Zwickau-Ost bemerkte er plötzlich Rauch aus dem Motorraum. Er konnte noch anhalten und aussteigen, während das Fahrzeug schon in Flammen stand. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr brannte der PKW vollständig aus. Am Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von 3.000 Euro, an der Fahrbahn in Höhe von 5.000 Euro. Die Ermittlungen zur genauen Brandursache laufen noch, vermutet wird ein technischer Defekt. Die Autobahn war zur Brandbekämpfung und Bergung bis nach 22 Uhr voll gesperrt. Der Verkehr wurde an der Anschlussstelle Hartenstein abgeleitet.