Nach Trabi-Treffen fehlt Wasserleitung

Zwickau, OT Nordvorstadt – (js) Eine komplette Wasserinstallationsanlage haben Unbekannte nach dem Trabi-Treffen am letzten Wochenende auf dem Platz der Völkerfreundschaft entwendet. Es fehlen fünfzehn Anschlusskupplungen (Anschlussventile und Verbinder) aus Messing mit denen die Wasserschläuche an die Sanitärcontainer angeschlossen waren. Der Schaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Durch die Wasserwerke Zwickau wurde anlässlich des Trabi-Treffens eine Notwasser-versorgung am Veranstaltungsort installiert.

Hinweise erbittet die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580.