Auto bringt Mopedfahrer zu Fall

Zwickau – Beim Sturz von seinem Moped hat sich am Montagmorgen ein junger Mann leicht verletzt. Zudem entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Ein Auto hatte dem 17-Jährigen an der Ecke von Äußerer Zwickauer Straße und Planitzer Markt die Vorfahrt genommen und den Zweiradfahrer zu einer folgenreichen Vollbremsung gezwungen. Der Fahrer des Pkw flüchtete. Nun sucht die Polizei weitere Zeugen. Der Unfall ereignete sich kurz nach 5 Uhr. Hinweise nimmt das Revier in Zwickau entgegen, Telefon 0375/ 44580.