„Tag des Friedhofs“ fällt aus

Auf Grund der momentanen Hochwassersituation in der Stadt und dem Landkreis Zwickau fällt der für kommenden Samstag geplante „Tag des Friedhofs“ ersatzlos aus. Stattdessen finden im Zwickauer Krematorium für interessierte Bürger zwei Führungen statt. Treffpunkt und Beginn sind um 11 und 14 Uhr an der großen Trauerhalle auf dem Hauptfriedhof.