Topscorer-Helme finden neue Eigentümer

Zwei Fans der Eispiraten Crimmitschau haben ihre Fanartikel-Sammlung durch einen exklusiven Ausrüstungsgegenstand erweitert. Nach dem Ende der Versteigerung der Topscorer Helme aus der vergangenen Saison haben die Kopfbedeckungen nun einen neuen Eigentümer. Besonders begehrt war der Helm von Austin Wycisk, dessen neuer Besitzer erst für stolze 200 Euro den Zuschlag erhielt. Auch das Exemplar von Aaron Lee erzielte mit einem Verkaufspreis von 179,99 Euro ein beachtliches Ergebnis. Die Helme, die in der Saison 20012/2013 getragen wurden, sind durch Unterschriften der beiden Profis zudem begehrte Sammlerobjekte.