Radfahrer nach Unfall schwer verletzt

Langenbernsdorf – Bei einem Unfall an der Einmündung Albertsdorfer Straße/Hauptstraße ist am Mittwochmorgen ein Radfahrer schwer verletzt worden. Beim Linksabbiegen hatte eine 41-Jährige dem 23-Jährigen mit ihrem Mercedes die Vorfahrt genommen. Durch den Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von 2.500 Euro.