Wild-West-Kinderfest in Eckersbach

Unter dem Motto „Wilder Westen“ bereiten einige Studierende der DPFA Hochschule Sachsen ein sportliches Fest zum Kindertag vor. Stattfinden wird es am 1. Juni von 9 bis 12 Uhr auf dem Gelände der Freien Grundschule Regenbogen „Carl Friedrich-Benz“, Salutstraße 4. Die Besucher können sich auf eine kleine Reise in die Vergangenheit, zu den Cowboys und Indianern des Wilden Westen freuen. Für einen abwechslungsreichen Tag sorgen zahlreiche Spiele und Angebote sowie kleine Snacks und Getränke. Gern können sich die Kinder dem Thema entsprechend kostümieren.