Kupferdiebe hinterlassen 100.000 Euro Schaden

Glauchau – In einem stillgelegten Textilbetrieb am Leipziger Platz haben Kupferdiebe Schäden von rund 100.000 Euro verursacht. Der Wert ihrer Beute wiegt dabei eher gering. Nach Angaben des Eigentümers zerlegten die bislang Unbekannten zahlreiche noch funktionsfähige Maschinen und Anlagen. Dabei hatten es die Langfinger überwiegend auf verbaute Kupferkabel abgesehen.