Berufliche Zukunft trifft Spaß

Vom 15. bis 26. Juli können sich Schüler zwischen 12 und 17 Jahren im Sommercamp der FAW gGmbH in Zwickau in verschiedenen Berufsfeldern praktisch austesten und dabei jede Menge erleben. Zum 6. Mal heißt es Job & Future in den Berufsfeldern Metall/Maschinenbau, IT/Computer, Wirtschaft/Verwaltung, Elektro und Dienstleistung. Damit ist ein Ausprobieren genau in den Branchen möglich, die am Wirtschaftsstandort Deutschland auch künftig Fachkräfte brauchen. Fun & Action sorgt für jede Menge Erlebnisse, Abenteuer und Zusammenhalt. Im Sommercamp wird gezeigt, dass berufliche Zukunft auch Spaß sein kann. Anmeldung und weitere Informationen unter www.faw-sommercamp.de.