Dramatik pur im letzten Heimspiel

Mit einem packenden letzten Punktspiel beendeten die Zwickauer Zweitligahandballerinnen die Saison 2012/2013. Erst durch einen gehaltenen Siebenmeter von Jeannette Rau sicherte sich der BSV in der Schlussminute den knappen 33:32-Heimerfolg. Die 23-jährige Torfrau wurde nach der Partie ebenso verabschiedet wie Carolin Büchl, Manuela Splinter und Alexandra Uhlig.