Neuer Bischof zum Antrittsbesuch in Zwickau

Der neue Bischof des Bistums Dresden-Meißen, Dr. Heiner Koch, kommt am Montag nach Zwickau. Der Besuch des Kirchenoberhauptes gilt dem Dekanat Zwickau, das heißt den Gemeinden der Stadt und  der Region. Nach einem ersten Stopp in Crimmitschau trifft sich der gebürtige Rheinländer am Vormittag im Sankt-Barbara-Heim mit Mitarbeitern der Caritas. Nach weiteren Stationen im Oblaten-Kloster und in der Kita St. Johann Nepomuk begegnet er den Pfarrern und hauptamtlichen Mitarbeitern in der Manufaktur. Um 18 Uhr feiert er in der Kirche St. Johann Nepomuk eine Heilige Messe, zu der alle Gläubigen und Interessenten eingeladen sind.