Fröbe-Ausstellung in den Zwickau Arcaden

In einer Sonderausstellung würdigt der Kontraste e.V. gemeinsam mit dem deutschen Filmmuseum Düsseldorf ab 6. Mai Leben und Werk von Gert Fröbe in den Zwickau Arcaden. Anlass ist der 100. Geburtstag des berühmten Planitzers am 25. Februar. Auf einer Fläche von 275 Quadratmeter können die Besucher Filmfotos, Drehbuchmaterial, Filmprospekte und Plakate bewundern. Die Verwandten des Schauspielers stellten private Fotos und von Fröbe gemalte Bilder zur Verfügung. Eröffnet wird die Ausstellung am Montag um 18 Uhr. Die Ausstellungsräume im dritten Obergeschoss sind bequem über Treppe oder Aufzug zu erreichen. Geöffnet ist die Fröbe-Schau bis zum 28. Juni von Montag bis Freitag in der Zeit von 10 bis 18 Uhr.