Rentnerpaar bei Unfall schwer verletzt

Zwickau – Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwochnachmittag auf der Werdauer Straße. Kurz nach der Marienthaler Höhe kam ein 82-Jähriger mit seinem Renault Clio aus noch nicht geklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Er prallte in das Heck eines geparkten Mercedes und schob das andere Auto über ein Verkehrszeichen gegen einen Metallzaun. Der 82-Jährige und seine ein Jahr ältere Ehefrau wurden schwer verletzt. Es entstand Sachschaden von mehr als 15.000 Euro.