VW gerammt und abgehauen

Kirchberg – An der Leutersbacher Straße ist am Donnerstag ein roter VW Caddy von einem unbekannten Auto gerammt worden. Vom Verursacher fehlt bislang jede Spur. Die Reparaturkosten belaufen sich auf rund 6.000 Euro. Im Zuge der Ermittlungen sucht die Polizei dringend Zeugen. Die Kollision muss sich zwischen 10:30 Uhr und 14 Uhr ereignet haben. Hinweise nimmt das Polizeirevier Werdau entgegen, Telefon 03761/ 7020.