Streit endet mit zwei Toten

Meerane –  Auf einem Grundstück am Damaschkeweg ist am Donnerstagmorgen ein Rentner getötet worden. Kurz nach 9 Uhr hörte die Frau des Opfers mehrere Schüsse und fand den 65-Jährigen anschließend blutend auf dem Grundstück. Nach der Tat begab sich der Schütze in seine Garage auf dem Nachbargrundstück und erschoss sich selbst. Bei dem 71-Jährigen wurde auch die Tatwaffe gefunden. Zu den genauen Tatumständen und dem Motiv ermittelt die Mordkommission der Kriminalpolizei Zwickau. – Foto: Ralph Köhler