Kradfahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß

Zwickau – Ein Motorradfahrer geriet am Mittwochabend auf der Ortsverbindungsstraße Zwickau-Dänkritz in einer Rechtskurve auf den linken Fahrstreifen und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Ford Mustang. Dabei verletzte sich der 40-Jährige so schwer, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der 33-jährige Autofahrer erlitt einen Schock. Bei der Kollisison entstand Sachschaden von 25.000 Euro. Zur Unfallaufnahme musste die S 290 bis 23 Uhr voll gesperrt werden.