Fahrerin übersieht Stauende

Zwickau – Bei einem Unfall auf der Reichenbacher Straße ist am Montagnachmittag eine junge Frau verletzt worden. Zudem wurden drei Autos beschädigt. Die 27-Jährige hatte das Ende eines Rückstaus übersehen und mit ihrem Pkw zwei weitere Fahrzeuge ineinander geschoben. Die Verursacherin kam mit einem Schock  ins Krankenhaus. Nach Schätzungen betragen die Reparaturkosten rund 4.000 Euro.