Auto prallt gegen Baum – Fahrer schwer verletzt

Langenbernsdorf – Bei einem Verkehrsunfall auf der B 175 ist am Montagabend ein 55-jähriger Mann schwer verletzt worden. Der Honda-Fahrer verlor ca. 700 Meter nach dem Ortsausgang Niederalbertsdorf in Richtung Seelingstädt die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte frontal gegen einen Baum. An seinem Pkw entstand mit rund 15.000 Euro Totalschaden. Der Schaden am Baum wird mit 200 Euro beziffert.