Unfallflucht mit schwer verletztem Radfahrer

Glauchau – Bei einer Unfallflucht auf dem Nordufer wurde am Sonntag gegen 14 Uhr ein Radfahrer schwer verletzt. Nachdem der 52-Jährige die Meeraner Straße in Richtung Zentrum überquert hatte, näherte sich von hinten ein Motorrad. Beim Überholen streifte der Kradfahrer den Radler und brachte ihn zu Fall. Anschließend suchte er das Weite. Zeugen werden gebeten, sich an den Zentralen Verkehrsunfalldienst zu wenden, Telefon 03765/ 500.