Audi-Fahrer übersieht Radler

Wilkau-Haßlau – Bei einem Verkehrsunfall wurde am Donnerstagnachmittag ein Radfahrer verletzt. Ein 64-Jähriger wollte mit seinem Audi von der Schneeberger Straße nach links in die Vielauer Straße abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Radler und stieß mit ihm zusammen. Der 50-Jährige wurde danach noch gegen einen Opel geschleudert. Zum Glück erlitt der Mann nur leichte Verletzungen. Es entstand ein Gesamtschaden von 3.100 Euro.