Mit fast 3 Promille auf Tour

Wilkau-Haßlau – Völlig betrunken war eine 38-jährige Renault-Fahrerin am Mittwochnachmittag auf der Schneeberger Straße (B 93) unterwegs. In Silberstraße kam sie mehrfach auf die Gegenfahrbahn. Daraufhin verständigte ein Autofahrer über Notruf die Polizei. Die Beamten konnten den Clio kurz danach stoppen. Die Frau konnte sich kaum auf den Beinen halten. Der Alkoholtester zeigte 2,9 Promille an. Einen Führerschein besaß die 38-Jährige auch nicht. Dieser wurde ihr bereits vergangenes Jahr wegen eines gleichen Deliktes abgenommen.